@BlizzardCSEU_DE Login geht bei mir, ich kann das Update aber nicht herunterladen. Woran liegt das?
-> mehr auf twitter

Heute habe ich an die schöne Zeit zurück gedacht, die Zeit mit Halt-Life.

Nachdem ich meinen ersten PC bekommen hatte, habe ich irgendwann die Demo zu Half-Life in die Finger gekriegt. Diese habe ich bestimmt 10 Mal oder mehr durchgespielt und war jedes Mal wieder von neuem begeistert.

Irgendwann habe ich dann mein Taschengeld zusammen gekratzt und mir endlich die Vollversion gekauft. Es war einfach nur genial, später hat mich nie wieder ein Spiel so faszinieren können wie Half-Life. Ich habe mich den ganzen Tag darauf freuen können, endlich weiter spielen zu können. Es war auch eines der wenigen Spiele die ich komplett durchgespielt habe und das nicht nur ein Mal.

Mit der Zeit wurde es doch langweilig. Also musste was neues her, der Onlinemodus. Damals mit 56k Power, was aber überraschend gut ging. Später bekam ich ISDN und konnte zum Glück auch die Updates herunterladen. Etwa acht Stunden für 50MB, wenn es nicht zwischendurch abgebrochen ist.

Meine Eltern haben sich immer sehr über die Telefonrechnungen gefreut.

Half-Life war auch immer sehr beliebt auf den Zwei-Mann-LANs die ich und mein Kumpel gerne veranstaltet haben, langweilig wurde es dank der vielen Addons nie.

Happy Birthday Half-Life!

Link zum Thema: http://www.gulli.com/news/happy-birthday-gordon-freeman-2008-11-20/

Dieser Artikel wurde am: 24.11.2008 um 21:23 Uhr unter der Kategorie Drumherum veröffentlicht. Tags: , ,


  1. kristof

    ich muss ehrlich gestehen das ich noch nie half-life gespielt habe, ich bin tatsächlich damals sehr früh counter-strike verfallen ( was nicht unbedingt das beste war) aber die zeit und kontakte, freundschaften die dadurch enstanden sind, … das war es wert. das spiel das mich am meisten fasziniert hat war wohl age of empires 2, es gibt kein spiel das ich so genial fand.